Newsportal

Wir glauben, dass gerade in der Zeit, in welcher wir angehalten sind physische Distanz zu halten, eine Verbundenheit der Herzen enorm wichtig ist. Dafür haben wir nachfolgend verschiedene Angebote die du digital nutzen kannst, solange in der Glaskuppla keine Celebrations stattfinden dürfen.

Celebration
church@home

Wir laden dich herzlich zu unserem church@home Podcast jeweils am Sonntag ab 10:10 Uhr ein. Ein original Churer Videopodcast aus der Kuppla mit ermutigende Botschaften, Gebet und Stories für dich und deine Familie. Wir freuen uns, wenn du von zu Hause aus mit dabei bist.

zum Podcast

Digital
verbunden
bleiben

Wir nutzen die privilegierte Situation, dank modernen Kommunikationsmitteln in Verbindung zu bleiben. Sicherlich kennst du schon einige nützliche Messenger und Online-Tools. Ein kostenloses Videochat-Tool welches deine online smallgroup wesentlich vereinfacht, möchten wir dir gerne vorstellen:

Jitsi Vorteile
Mit Jitsi kannst du dich einfach und unkompliziert mit anderen Menschen im gemeinsamen Videochat treffen. Dabei könnt ihr euch austauschen, den Bildschirm teilen und sogar zusammen ein Video schauen und live kommentieren. Die Vorteile gegenüber anderen Lösungen:
– kein Account oder Login benötigt
– ohne Beschränkung der Chat-Teilnehmer
– läuft ohne Software-Installation direkt über deinen Browser
– alternativ gibt es eine Smartphone App

Jitsi ausprobieren?
Du möchtest Jitsi testen? Cool! Los gehts:
– Schritt für Schritt Anleitung als PDF zum download: Jitsi Anleitung (DE)
– der Link zu Jitsi: https://meet.jit.si

Gebet & Hilfe
für Dich

Hast du ein Gebetsanliegen, brauchst du ein Gesprächspartner oder wünschst du dir praktische Hilfe? Teile es uns mit. Wir beten gerne für dich und versuchen dir unbürokratisch und schnell zu helfen. Wir pflegen Gemeinschaft – auch ohne physische Treffen.

Teile uns dein Anliegen mit

ICF Chur
Heartbeat

Als Kirche ist es unsere Leidenschaft, dass Menschen Jesus Christus ähnlicher werden, furchtlos leben und ihr Umfeld positiv verändern. Lasst uns in dieser speziellen Zeit in unserem Umfeld eine hoffnungsvolle Perspektive vermitteln und helfen wo wir können.

«Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.»
2. Timotheus 1,7 – Die Bibel

Wir feiern auch via Podcast Jesus Christus, den König aller Könige. Er will dir ganz speziell in dieser Zeit persönlich begegnen, darum schaue mit dieser Erwartung den Podcast. Jedes Schicksal von Menschen, die angesteckt wurden vom Coronavirus oder an anderen Krankheiten leiden, macht uns betroffen. Wir beten mit denjenigen, die wirtschaftlich teils existentiell unter den Folgen der Massnahmen leiden, um Gottes Versorgung und seinen Frieden. Als Kirche möchten wir in dieser Zeit, wo Angst und Unsicherheit sich breit machen, eine Stimme der Hoffnung, Ermutigung und des Glaubens sein. Jesus ist Sieger und schreibt auch in dieser Zeit erstaunliche Geschichten mit uns Menschen – auch mit dir!

Spenden

Wir danke dir für jede aktive Spende auch in dieser schwierigen Zeit.

Unterstütze uns

CHURCH UPDATES DIREKT AUF DEIN SMARTPHONE

Bleibe in dieser Zeit mit uns auf unserem Telegram Channel verbunden.

Damit wir den Heartbeat und wichtige Infos aus dem ICF Chur einfach und zeitnah kommunizieren können, gibt es neu den ICF Chur Telegram Channel. Du kannst in wenigen Schritten die Telegram App auf deinem Smartphone, Mac oder PC installieren und den ICF Chur Channel abonnieren. Somit bist du immer auf dem Laufenden, was im ICF Chur abgeht.

Und so funktioniert es:

1. Lade die Telegram App auf dein Smartphone, Mac oder PC
2. Abonniere den ICF Chur Channel
3. Voilà, schon bist du multimedial auf dem Laufenden

Telegram Channel abonnieren